Freitag, 26. August 2011

Sportlich-schlanker Himbeer-Flurry für heiße Tage

34 Grad im Schatten und Training: Ich dachte, ich muss sterben, als ich nach Hause kam. Wie also abkühlen und gleichzeitig den Elektrolyte-Haushalt wieder in Schwung bringen? Ganz einfach. Man nehme:

3/4 Glas gefrorene Himbeeren (ich kaufe sie günstig bei P***y)
Zucker oder 1 EL Aspartam-Süßungsmittel (der hat nicht die schlechten Eigenschaften von normalem Süßstoff.)
1 Messerspitze Zitronensäure (die zum Marmeladekochen in den Tütchen oder eben frischen Zitronensaft)
mit kaltem Leitungswasser auffüllen

mit Pürierstab pürieren
Mit Strohhalm trinken.
Entspannen :o)

Kommentare: