Donnerstag, 15. September 2011

Gewonnen!

 
Gestern Abend hat meine Deutschklasse für unser Poetry-Slam-Projekt im letzten Schuljahr den Karlhans-Frank-Gedächtnispreis verliehen bekommen. *freu* Von dem Preisgeld werden wir wohl einen Wochenend-Workshop mit einem professionellen Slammer für alle finanzieren.



Gleichzeitig erinnert mich das auch daran, dass mein Blog nun schon ein Jahr alt ist. Im letzten Jahr hatte ich ebenfalls mit Schülern einen Preis abgeräumt. Das war mein dritter Blog-Eintrag überhaupt :o)

Kommentare:

  1. WOW, tolle Leistung. Herzlichen Glückwunsch!!! Und das mit der 9. Klasse - Hut ab!
    Ich habe einen Poetry Slam bisher leider nur als kurzen Auschnitt im Fernsehen gesehen. War aber auch davon schon echt beeindruckt. Das mal live zu sehen, wäre bestimmt toll.
    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Wir hatten ne DVD gemacht! Das war toll.
    Liebe Grüße
    Frl. Wildenstein

    AntwortenLöschen
  3. hmm...lese ja hier schon einige Zeit ganz still und heimlich mit...wollte schon so oft etwas schreiben, weil ich mich an so vielen Stellen "angesprochen" gefühlt habe (als Referendarin, für Deutsch, mit 2 Hundis von denen einer Russel im Blut hat) aber jetzt ist der Moment gekommen, wo ich dir meine Begeisterung für deinen Blog und deine Unterrichtsansätze, die man hier so am Rande mitbekommt, mitteilen muss. Ich werde meine Dokumentation (2. Staatsexamensarbeit) im Oktober über die Schreibvorbereitungen zu einem Poetry Slam in einer 10. Klasse halten und schreiben & ich freu mich schon wahnsinnig auf das Projekt...auch wenn es sicherlich nicht so spektakulär & auch keinen Preis bekommen wird! Glückwunsch an dich und deine Klasse und Nerven wie Stahlseile für die Lehrproben!
    LG
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Toll, ♥lichen Glückwunsch, ihr macht ja schöne Sachen. Meine Tochter ist jetzt auch in die 9. Klasse gekommen, mal sehen, ob's bei ihr auch sowas feines gibt.
    Bis bald,
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Ich musste mich zwar erst mal schlau machen, was das überhaupt ist, aber Glückwünsche natürlich auch von mir. Mehr Motivation für Schüler kann es doch kaum noch geben, oder?
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch zu all dem Nachwuchs im Hause Wildenstein! Hundebabies, junge Dichter, das klingt einfach nur herrlich! Einen schönen Start ins Wochenende wünscht Dir Inken

    AntwortenLöschen