Samstag, 23. Juli 2011

Shetland Triangle - fast auf der Zielgeraden


Hier kommt schon mal ein ganz kleiner Blick durchs Schlüsselloch auf meinen neuen Schal, der fast fertig ist. Nachdem ich schon im Oktober die handgefärbte Royal Alpaca von Babette Eymann (Magliamania) aus Bern mitgebracht hatte, lag der angefangene Shetland Triangle leider bis Anfang Juli in meinem Schrank der unvollendeten Strickwerke. Hatte einfach keine Zeit und Muße für das tolle Muster. Doch jetzt hab ich fleißit genadelt und ich hoffe, ihn schon am Wochenende spannen zu können. Dann dürfen die lauen Spätsommerabende ruhig kommen!



Das Design ist von Evelyn Clark. Man kann es auf ihrer Seite für 8,95 Dollar runterladen. Das Muster ist aber auch in dem Buch Wrap Style von Ann Budd und Pam Allen abgedruckt, das es mittlerweile gebraucht für noch kleineres Geld gibt.

Kommentare:

  1. Der Blick durchs Schlüsselloch lohnt sich, das Tuch ist wunderschön gestrickt, gefällt mir ganz gut.
    ♥lichen Gruß
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann es auch schon kaum abwarten. Das Schlimmste finde ich immer, dass man die Stricksachen dann immer noch 1 bis 2 Tage spannen muss. Das macht mich ganz kribbelig, dass ich sie dann noch nicht anziehen kann :o)
    Liebe Grüße
    Kathness

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schon toll aus. Gefällt mir, was ich da durchs "Schlüsselloch" sehe.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen